ink mod

Sonntag, 25. August 2013

*Zur bestandenen Prüfung*

Dieses Wochenende war ich fleissig - gezwungenermassen (und nur mit viel Mühe, da mich ein doofer Virus erwischt hat) - mein lieber Gatte brauchte ganz dringend für Montag eine Karte für seinen Lehrling, der die LAP (Lehrabschlussprüfung) erfolgreich bestanden hatte und ins Team übernommen wurde. 

Da ich den jungen Mann nicht persönlich kenne, hoffe ich, dass ihm diese niedliche Karte gefällt - deshalb ist das Motto meiner Karte auch *ccas* - cute, clean and simple! ^-^


Zum Glück befand sich der süsse Igel mit Doktorhut in meiner Sammlung. Für den Motivhintergrund habe ich zum beliebten - in Holz gerahmten - *Chalkboard* gegriffen. 

Ich wünsche Euch noch einen schönen restlichen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Samstag, 24. August 2013

[DT] *CAOTY #12 - aufgehübschte Streichholzschachtel*

So ihr Lieben...

Weiter geht's hier schon mit der neuen Caoty-Challenge Nr. 12! Die Temperaturen sind nicht mehr ganz so heiss und der September steht vor der Tür, was uns Weihnachten wieder einen Monat näher bringt. So langsam steigt bei mir die Stimmung für weihnachtliche Werke und ich darf Euch das Septemberthema bei Caoty vorstellen:

A U F G E H Ü B S C H T E
S T R E I C H H O L Z S C H A C H T E L 


Ein tolles Thema, wie ich finde, da Streichholzschachteln nicht nur ohnehin praktisch sind in der Weihnachtszeit mit all den Kerzen, nein, sie sind auch tolle kleine Geschenke oder Mitbringsel. 

Für meine Streichholzschachtel habe ich den süssen Pinguin und das Iglu von Purple Onion Designs eingeweiht. Der verschneite Winterwald ist eine Tannenbaumstanze von Magnolia.

Schaut doch einfach mal auf unserem CAOTY-Challengeblog vorbei und lasst Euch von den vielen tollen Designteam-Werken inspirieren. Wir würden uns über Eure Teilnahme an der Challenge sehr freuen!

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Mittwoch, 21. August 2013

*Verschnaufpause beendet!*

Hallo meine lieben LeserInnen!

Mit den etwas kühleren Temperaturen habe ich meine Verschnaufpause nun beendet. Ich war inzwischen mit meiner Familie in Berlin in den Ferien, habe neue Kraft getankt und viele kreative Ideen gesammelt. Kurzum, ich bin wieder fit für den Alltag. :-) Die Karte, die ich Euch heute zeige, ist allerdings schon vor einiger Zeit entstanden. Für neue Projekte fehlt es mir zwar nicht an Ideen, allerdings momentan ein bissel an Zeit. Aber schon bald, wird es hier wieder etwas reger zugehen, denn während meiner kreativen Pause, sind dennoch einige schöne Stempel, Stanzer und Materialien bei mir eingezogen. ^-^

Ich wünsche Euch einen schönen und sonnigen Spätsommertag!

Bis bald & liebe Grüsse Eure Aoutienne