ink mod

Sonntag, 22. Januar 2012

*Wüstenbewohner - Hoffotograf #1*

Heute gibt es hier nun wieder mal etwas zu sehen - nicht das ihr denkt, ich hätte in der letzten Zeit nur Däumchen gedreht. ;-)

Auf dem Stempelhühnerhof startete die Challenge *Hoffotograf* ins neue Jahr und ich hatte die Ehre eine Beispielkarte dafür zu basteln.

Das Original:
 

Die überarbeitete Karte:



Als Vorlage habe ich mir dieses Foto von Egypt-Antje ausgesucht:


Wie ihr seht, habe ich mich von verschiedenen Dingen zu meiner Karte inspirieren lassen, unter anderem vom blauen Hemd und dem sandfarbenen Tuch (Himmel, Meer und Wüste), sowie von der Herkunft des Mannes (ich nehme an er ist aus Ägypten) ...diese sollen die Tiere des afrikanischen Kontinents darstellen.

Neu hinzu gekommen ist noch der Urlauber auf seinem Gummigetier (angelehnt an den roten Turban), der eigentlich von Anfang an auf die Karte sollte, aber es aus Zeitmangel nicht mehr auf die Beispielkarte geschafft hatte.

Wenn ihr mögt, schaut doch mal auf dem Hühnerhof vorbei, wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer und Beiträge!

Ich wünsche Euch einen schöne restlichen Sonntag!
Liebe Grüsse
Aoutienne

Montag, 9. Januar 2012

*Geburtstagswichtel*

Auch in diesem Jahr stehen wieder viele Geburtstage von Stempelfreundinnen in meinem Kalender und da ich generell zeitlich eher immer etwas hinterherhinke, ist mein guter Vorsatz für's neue Jahr ~ rechtzeitig mit der Karte anzufangen bzw. wenn möglich vorzuarbeiten ~.


Diese Karte hat sich bereits auf den Weg gemacht, obwohl es bis zum Geburtstag der Empfängerin noch ein paar Tage hin ist. *stolzbin* Ich hoffe ich kann meinen guten Vorsatz über das Jahr hinweg halten. :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenstart. Ich bin heute den ersten Tag nach zwei entspannten Ferienwochen wieder auf Arbeit, aber es ist alles halb so schlimm (mein Schreibtisch sieht noch recht übersichtlich aus :-).

Liebe Grüsse
Aoutienne

Sonntag, 8. Januar 2012

*Happy Birthday Dad - SI #1*

Es ist endlich wieder soweit - die Samstagsinspirationen auf dem Stempelhühnerhof starten ins Jahr 2012! *freu* Beate hat uns gleich zu Beginn mit einem absolut genialen Thema erfreut: "Maskierte Worte". Dafür habe ich meine - noch unbenutzten...ähäm - Masks (Buchstaben) von Tim Holtz hervorgekramt. Ich hab mir ja schon lange den Kopf zerbrochen, wie die Geburtstagskarte für meinem Papa aussehen soll ...und dafür ist die SI einfach perfekt!


Maskiert habe ich hier nicht nur die Buchstaben *Dad*, sondern auch das Bärchen und das *Happy Birthday*, um darüber zu wischen und zu stempeln. Wie immer habe ich dafür die Distress-Kissen verwendet. Die Blume links schaut lustigerweise gleichzeit auch aus wie ein Feuerwerk...kann man sich also aussuchen, als was man es sehen will. :-)

Wie immer freue ich mich sehr, wenn ihr ein Kommentar hinterlasst, wenn Euch die Karte gefällt.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag, hoffentlich ohne grosses Schneechaos!

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Freitag, 6. Januar 2012

*Pinguin im Winterwald*

Hallo ihr Lieben!

Los geht's mit der ersten Karte im neuen Jahr! Ich bin ja neuerdings total verliebt in Pinguin-Stempel. Pinguine an sich mochte ich schon als kleines Kind, diese kleinen Gesellen sind einfach zu knuffig. :-) Aber nun haben auch diverse Pingu-Stempel mein Herz erobert. Schon im vorletzten Jahr hatte ich auf Pacy's Blog die drolligen Kerlchen von Inkadinkado entdeckt, aber es hat nun doch noch eine ganze Weile gedauert, bis sie auch bei mir eingezogen sind.

So, nun aber genug gequakt, hier kommt die Karte:

(passt auch zur SI *Schneeflocken*)

Ich habe auf SU Flüsterweiss gestempelt und ausnahmsweise nicht mit Distress-Tinte sondern mit Polychromos coloriert. Himmel und Schatten sind aber mit Distress gewischt (Stormy Sky & Weathered Wood).

Habt einen schönen Tag & Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Donnerstag, 5. Januar 2012

*Willkommen 2012*

Hallo meine lieben BlogleserInnen!

Ich wünsche Euch ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr! Ich hoffe ihr seid gut gerutscht und gesund ins neue Jahr gestartet!

Wir haben ja gesundheitsbedingt das alte Jahr nicht so schön ausklingen lassen, aber pünktlich zum 1.1. waren alle wieder fit.  :-) Diese Woche haben wir noch Ferien und ich schwinge fleissig die Stempelchen, bevor nächste Woche wieder der Arbeitsalltag Einzug hält und die freie Zeit begrenzt sein wird. Heute zeige ich Euch aber eine Karte die noch im letzten Jahr entstanden ist:

 

Hierbei handelt es sich um eine Karte für einen Keksrezeptetausch. Das Rezept habe ich von Franzi *klick* und es ist oberlecker. Diese Kekse sind nicht nur etwas für die Weihnachtszeit sondern essen sich auch super zum Vespertee. :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüsse
Aoutienne