ink mod

Freitag, 23. Juli 2010

*Grüner Blitz*

Hallo ihr da draussen!

Schüttet es bei Euch auch wie aus Eimern? Hier schon und somit haben wir das perfekte Bastelwetter! ;-) Auf dem Hühnerhof gab es passend dazu eine neue *WindesEile* mit folgendem winterlichem Thema: *Unser deutscher Sommer ist nur ein grün angestrichener Winter* (Zitat Heinrich Heine 1797-1856) und folgendes schnelles Kärtchen habe ich mir dazu einfallen lassen.


Den Hintergrund habe ich mit Distress *bundled sage* gewischt. Die Schneeflocken sind erst klar gestempelt und dann weiss embosst. Das Ribbon Tag ist ausgestanzt und mit Sprüchlein, ebenfalls in bundled sage, verziert.

Ich danke Euch für's Vorbeischauen und wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende!
Liebe Grüsse
Aoutienne

Dienstag, 20. Juli 2010

*Ich denk an Dich-Elefant*

Hi Bloggers!

Auf dem Stempelhuehnerhof gibt es seit dem 15.7. einen neuen Hoffotografen mit einem klasse Elefanten-Foto von Daisy. Die Idee für eine Karte hatte ich ganz schnell im Kopf, die Ausführung dauerte dafür etwas länger. Es gab einiges zu colorieren, wischen und schnibbeln. Auch wenn ich - wie immer - ein etwas anderes Endergebnis erwartet hätte, bin ich doch recht zufrieden mit der Karte. Sie lässt sich ganz universell für Grüsse einsetzen und ich bin sicher, ich werde eine Empfängerin dafür finden. :-)


Die Wedel der Palme sowie die Hibiskusblüte und die Palmenblätter sind mit 3D-Pads aufgesetzt. Coloriert habe ich wieder mit Distress-Nachfüllern.

Nun wünsche ich Euch noch einen fantastischen lauen Sommerabend! Danke für's Vorbeischauen!
Eure
Aoutienne

Freitag, 16. Juli 2010

*Blumenmädchen*

Uuups, ich schon wieder! *lach*

Ich war gestern Abend so schön in Fahrt - trotz Hitzewetter - dass ich gleich noch ein Kärtchen gestempelt hab. Im Moment bin ich richtig in Tilda-Laune und habe dieses süsse Mädel ausgegraben, das bisher unbenutzt im Stempelordner schlummerte.

Das wunderbare Basic Grey-Papier *Kioshi* wollte ich auch endlich mal benutzen. Aus dem 6x6 Block habe ich mich dann für das Blümchenpapier entschieden; ich finde es passt super zum Motiv, dass ich somit natürlich auch in blau/grün (Forrest Moss, Stormy Sky & Bundled Sage) gehalten hab.

Und hier nun das Bild:


Das Motiv habe ich mit Crackle Medium von Ranger überzogen und über Nacht trocknen lassen. Wirklich eine super Sache... wenn man erstmal die Tricks zur richtigen Anwendung raus hat. *hmpf* Da das Crackle Medium ja flüssig ist, hat sich meine Coloration etwas aufgelöst und leicht verwischt. Beim nächsten Mal werde ich das Motiv zuerst mit einer dünnen Schicht Embossingpulver versehen, bevor ich mich ans crackeln mache. Die Risse sind aber wunderschön geworden und das ganz ohne mein Zutun. :-)

Lieben Dank für Euren Besuch auf meinem Blog, ich hoffe, ihr findet etwas Gefallen an meiner Karte.
Ich wünsche Euch einen tollen Sommertag!
Eure
Aoutienne

Donnerstag, 15. Juli 2010

*Sommerliche Plantschkarte*

Huhu ihr Lieben!

Wieder einmal eine kleine Nachricht von mir. Habt ihr auch so heiss??? *hächel* Mein Gott, wenn das mal nicht ein Jahrhundertsommer wird. Ich bin zur Zeit sehr froh, dass ich nur zwei Tage die Woche ins unklimatisierte Büro muss und die restlichen Tage mit unserem Sohnemann in der kühlen Wohnung verbringen kann. Aber es ist trotzdem noch viel zu warm zum basteln. Dennoch kann ich Euch heute eine der von mir versprochenen Karten zeigen, da diverse Gewitter in den letzten Tagen die heisse Luft etwas abgekühlt haben und ich die Chance genutzt habe, ein paar Kleinigkeiten zu stempeln.

Hier also nun meine sommerliche Tilda-Plantschkarte:


Die Seesterne sind gestempelt, mit Distress-Farben coloriert und danach mit 3D-Lack überzogen, und die Blasen auf und im Wasser habe ich mit Stickles bearbeitet... ich glaube, das kann man auch ganz gut erkennen.

Ich hoffe Euch gefällt meine Karte. Ich wünsche Euch weiterhin wunderschöne Sommertage.
Bis ganz bald wieder
Eure
Aoutienne

Montag, 5. Juli 2010

*Sommerloch? - Sommerpause!*

Hallo meine lieben BlogleserInnen!

Wie ihr seht, seht ihr gar nichts. :-) Also es ist ja nicht so, dass ich nichts zu zeigen hätte, nein, von Sommerloch kann bei mir überhaupt nicht die Rede sein, denn seit dem Wochenende stemple ich wieder ganz aktiv und sprühe vor Kreativität, allerdings darf ich noch keines meiner Werke zeigen, da sie erst bei ihren Empfängerinnen eintreffen müssen. Daher wird mein Blog in den nächsten Tagen und vielleicht auch Wochen eher leer bleiben, sofern ich nicht zwischendurch *einfach mal so* stemple. Ich mache also eine kleine Sommer(blog)pause! Im Juli werdet ihr aber sicherlich noch das ein oder andere Stempelwerk zu sehen bekommen, bevor ich dann Anfang August mit meiner Familie in den richtigen und lang herbeigesehnten zweiwöchigen Urlaub verschwinde.

Und um Euch schon ein wenig den Mund wässrig zu machen, kann ich Euch für Ende Juli eine Hochzeitskarte (für meine beste Freundin, die Anfang August heiratet) und eine Sommerkarte (für ein Ketting) ankündigen.

Ich wünsche Euch wundervolle sonnige Sommerwochen, geniesst das traumhafte Wetter und bleibt kreativ! Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog.

Seid lieb gegrüsst!
Eure
Aoutienne