ink mod

Samstag, 29. Mai 2010

*Yummy Strawberry oder das andere Äffchen*

Huhu meine lieben BlogleserInnen!

In den letzten 1,5 Wochen bin ich bastel- und internettechnisch ein bisschen kürzer getreten, da unsere kleine Familie Urlaub hat und viel unterwegs ist, um dem Sohnemann ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. ;-)

Heute haben wir den Affenberg in Salem am Bodensee besucht und viele niedliche Äffchen bei der Herumtoberei beobachtet und mit Popcorn gefüttert. Die possierlichen Tierchen waren sehr zahm und haben das Popcorn brav aus der Hand gefuttert.


Hier noch ein Äffchen... äh nee, das is ja mein Eigenes. *lach*

Das Popcorn wurde aber auch hier sehr genau unter die Lupe genommen. ;-)

Was ich Euch aber eigentlich zeigen wollte, ist meine Karte für ein Erdbeerketting meiner Stempelgruppe.

Die hier:
ging an die liebe Alex und ihr hat sie gut gefallen. *puh* Für die Erdbeere habe ich das erste Mal meine *Shimmerz*-Farben benutzt, leider sieht man das leichte Glitzern auf dem Foto überhaupt nicht, aber es ist DA! *schwör*

Ich werde nun noch ein bisschen den Eurovision Song Contest verfolgen und wünsche Euch ein wunderbares restliches Wochenende!

Liebe Grüsse
Aoutienne

Sonntag, 23. Mai 2010

*SI #20 - Karte mit Lesezeichen*

Hallo liebe Blogleser!

Auf dem Stempelhühnerhof ist es seit gestern wieder Zeit für eine neue Samstagsinspiration und diesmal sind Thema und Beispielkarte von mir. :-)) Da die liebe Antje zur Zeit landesabwesend ist, hatte sie nach Gastmoderatoren gesucht und ich habe mich getraut und für eine Woche zugesagt. Das Thema durfte ich selbst wählen und ich habe mich nach einigem Hin und Her für eine Karte mit integriertem Lesezeichen entschieden.

Eigentlich ein einfaches Thema könnte man denken, aber ich habe mich dann doch etwas schwer getan, bis mir eine herzige Gutscheinverpackung für eine aufladbare Chipkarte in die Hände fiel. Von da an ging mir die Karte richtig fix von der Hand und dieses Ergebnis ist dabei herausgekommen:


und mit herausgenommenem Lesezeichen:


Mir war diesmal nach romantischer Farbkombi rosa-braun, vielen Blümchen und Schmetterlingen. ;-) Ich habe auf dem Hintergrundpapier im Einsteckausschnitt einen Spruch gestempelt, damit man die Karte auch ohne Lesezeichen aufstellen kann und das *Fenster* nicht so nackig ausschaut. :-)

Es würde mich freuen, wenn viele Stemplerinnen vorbeischauen und an der Samstagsinspiration teilnehmen. Ich hoffe Euch gefällt mein Kärtchen und inspiriert Euch dazu, es auch einmal zu probieren.

Ich wünsche Euch allen einen wunderbar sonnigen und entspannten Pfingstsonntag!

Liebe Grüsse
Eure
Aoutienne

Freitag, 14. Mai 2010

*SI #18: schwarz/grau/orange*

Hallo ihr Lieben!

In den letzten Tagen habe ich mich ja etwas rar gemacht, da ich kein Stempelwerk zu zeigen hatte und mir die Muse nicht wirklich hold war. :-(

Am letzten Tag der laufenden Samstagsinspiration auf dem Stempelhühnerhof, habe ich mich aber dann doch noch schnell entschieden ein Kärtchen zu werkeln, da mir das Thema *schwarz/grau/orange* sehr gut gefiel und bereits viele inspirierende wundervolle Werke gezeigt wurden.

So ist dann heute auf den letzten Plautz diese Karte hier entstanden:


Angeregt von Carola's *Vogelkarte* habe ich mein Inkadinkado-Vogelset hervorgeholt und das allererste Mal benutzt. *ups* Das Hintergrundpapier ist von Basic Grey und gewischt habe ich mit den Distressfarben Dried Marigold und Spiced Marmelade.

Ich hoffe Euch gefällt meine Karte. Ich hibbel schon der nächsten Samstagsinspiration entgegen. :-)

Liebe Grüsse
Aoutienne

Sonntag, 2. Mai 2010

*SI #17 - Feiertage*

Auf dem Hühnerhof gibt es seit gestern wieder eine neue Samstagsinspiration - auch dieses Mal mit einem wunderbaren Thema: Feiertage (im Mai). Und zwar handelt es sich hier nicht nur um die allgemein bekannten europäischen Feiertage, sondern um weltweite. Antje hat dazu eine Liste eingestellt, auf der ihr alle Feiertage sehen könnt.

Ich habe mich für den *Welt-Schildkröten-Tag* am 23. Mai entschieden, da ich ein grosser Schildkröten-Fan bin und dazu auch einen passenden Stempel hatte. :-)

Hier meine Karte:

Ich habe eine neue Technik angewandt und zwar den *Faux Leather*-Effekt. Dabei wird Cardstock mit einem Cuttlebug-Folder in Reptil-Optik (ich hatte leider nur den Folder mit *Bubbles*) bearbeitet, danach werden die erhabenen Stellen mit dem farblosen Versamark-Stempelkissen betupft und mit klarem Embossingpulver embossed, so dass am Ende eine glänzende Oberfläche entsteht.

Ausserdem habe ich mich nach langer Zeit mal wieder an ein Schrumpfie gewagt, bisher hatte ich nur ein einziges geschrumpft. Beim 3. Versuch gelang mir dann endlich auch das Schildkrötenschrumpfie, mit dem ich sehr zufrieden bin.

Ich hoffe Euch gefällt meine Karte und vielleicht mögt ihr ja auch einmal an der Samstagsinspiration teilnehmen. :-)

Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag Euch allen
Eure
Aoutienne